Seite auswählen

Warum ein Logo so wichtig für ein Unternehmen ist!

Das Unternehmenslogo ist heute Kern und zentraler Bestandteil der Firmenidentität und das Erste, was ein Kunde mit der Firma verbindet. Es beeinflusst alle anderen Kommunikationsmittel des Unternehmens wie Visitenkarten, Briefpapier, Firmenschilder, Stempel usw. Wie aber überzeugt ein Logo, das ein Unternehmen nach außen hin repräsentiert?

Das Logo ist Teil des Corporate Designs und muss demzufolge die Unternehmensphilosophie widerspiegeln. Natürlich muss es sich auch zu Ihrer Tätigkeit, Ihrem Produkt / Ihren Produkten, Ihrer Dienstleistung und Branche zuordnen lassen. D.h. es sollte eine Metapher für Ihre Firma sein, das Logo muss Ihrem Unternehmen entsprechen.

Aber es sollten noch weitere wichtige Kriterien erfüllt sein:

  • Das Logo muss einfach und einprägsam sein, ein gutes Logodesign ist einfach und unmittelbar verständlich.
  • Es muss ggf. einsetzbar für Branding / Markenbildung sein.
  • Das Logo muss über Merkmale für Wiedererkennung verfügen, ein gutes Logodesign ist einzigartig und originell.
  • Die Skalierbarkeit ist wichtig. Es muss zu vergrößern sein, wobei die Wirkung nicht verloren gehen darf und auch noch klein gut lesbar sein.
  • Ein Logo sollte eine eindeutige und klare Aussage treffen.
  • Gutes Logodesign ist reproduzierbar und zeitlos.

Von Bedeutung ist ebenfalls, dass das Logo-Design keine falschen Assoziationen wecken darf. Es gibt Zeichen und Symbole unterschiedlicher Kulturkreise, die häufig mit bestimmten Aussagen verbunden sind. Deswegen sollten Sie Ihr Logo bzw. die Logo-Elemente auf Symbolik überprüfen.
Das Logo sollte zudem klare Elemente und Strukturen sowie möglichst wenige kleine Details, Verläufe und Verspieltheit haben. Empfehlenswert sind einfache, klare Formen, diese in Verbindung mit den passenden Farben. Undurchsichtige Strukturen, unklare Elemente und viele kleine Details sind eher die Ausnahme beim Designen eines Logos.

Ein Logo muss immer einen hohen Wiedererkennungswert haben, d.h. man muss es sich auch beim kurzen Betrachten leicht merken können und es sollte möglichst ein Alleinstellungsmerkmal haben und aus der Masse der vielen vorhandenen herausstechen. Es sollte einzigartig sein und niemals eine Kopie eines bestehenden Logos sein.

Ideal ist, wenn das Logo in allen Bereichen der Werbung und auf den verschiedensten Werbemitteln eingesetzt werden kann. Es muss also
reproduzierbar sein und auf alle Medien angewendet werden können. Das Logo ist eine der wichtigsten Komponenten Ihres Corporate Designs und es befindet sich auf Ihren Visitenkarten, dem Briefpapier, Flyern usw. Es sollte möglichst auch in einer s/w Variante funktionieren und gut zur Geltung kommen.

Man kann ein Logo im Laufe der Jahre etwas modifizieren, aber weil ein gutes Logo seinen Träger eine lange Zeit und oft sein Leben lang begleitet, muss es zeitlos sein und Moden und Trends überstehen. Eine solche Langlebigkeit trägt außerdem enorm zu dem sehr wichtigen Wiedererkennungswert bei. Und auf dem Weg zu einer Marke, kommt es gerade auf die besondere Wiedererkennbarkeit Ihres Logos an.

Pin It on Pinterest

Shares