Multichannel-Tipps für die Erhöhung Ihrer Verkaufszahlen. 

Multichannel-Lösungen eröffnen Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produktpalette auch über traditionelle Kanäle hinaus zu vermarkten. Damit schaffen sie die Möglichkeit, sich auf einem immer komplexeren Absatzmarkt, mit steigenden Anforderungen der Kunden, zunehmenden technischen Entwicklungen und Mitbewerbern zu behaupten. Teil 2.

Ein Tipp, mit Multichannel die Verkaufszahlen zu steigern kann u.a. sein, das Potential des stationären Handels zu nutzen, denn -wenn es um Elektronik und Mode geht- kaufen Verbraucher ihre Produkte vorzugsweise in stationären Geschäften. Unternehmen, die das Thema Crosschannel erfolgreich umsetzen wollen, müssen dabei die Weichen vorrangig mit einer funktionierenden IT-Infrastruktur stellen.

Multichannel und Serchandizing.

Wichtig ist, dass ein Kunde beim Suchen, Entdecken, seiner Entscheidung und der Bestellung nicht auf sich allein gestellt ist, sondern vom Shop angeleitet und unterstützt wird. Entscheidend ist hier die Suchfunktion auf Kundenportalen, das Searchandizing. Dabei sollten detaillierte Optionen angeboten und die Suchergebnisse nach Kategorien wie Marke, Leistungskennzahlen oder Kompatibilitätsaussagen strukturiert werden. Wenn dann zusätzlich alternative Produkte, Zusatzinformationen und wahlweise Ausführungen angezeigt werden, macht das das Einkaufserlebnis noch attraktiver. Auf Basis des Klickverhaltens des Users können dann noch weitere Produkte und Leistungen angeboten werden.

Multichannel erfordert eine Vielfalt von begleitenden Maßnahmen.

Um einen ansprechenden und erfolgreichen Einkauf für Kunden sicherzustellen, reicht es auch im Multichannel nicht aus, nur viele Produkte anzubieten. Ein attraktives Einkaufserlebnis wird in einem Onlineshop auch durch eine Datenauswertung und Personalisierung der Seite auf der Basis von Kunden- und Produktdaten erreicht. Detaillierte und übersichtliche Produktbeschreibungen, ein kompetenter und schneller Service und aussagekräftige Content-Qualität im E-Commerce, dazu Bilder, ansprechende Beschreibungstexte und detaillierte Produktattribute führen dazu, sich von den Mitbewerbern abzugrenzen, vielleicht sogar ein Alleinstellungsmerkmal zu erreichen.

Multichannel-Commerce als Herausforderung und Chance.

Trotz aller Vorteile: Wie man sieht, hat die Umsetzung einer Multichannel-Strategie viele Vorteile, aber mit einer Umstellung auf Multichannel-Commerce gehen viele wichtige Arbeitsschritte und möglicherweise auch hohe Investitionen einher. Es müssen passende Strategien entwickelt, die unterschiedlichsten Prozesse und Architekturen konzipiert und deren Umsetzung konkret geplant werden.

Schlussendlich überwiegen aber die Vorteile die Nachteile, denn neue Vertriebswege gewinnen immer mehr und schneller an Bedeutung und Anbieter müssen in vielen Fällen reagieren, um ihr Kerngeschäft nicht zu verlieren. Daher ist Multichannel unbedingt als Chance zu sehen.

Pin It on Pinterest

Shares